Das Usenet Forum Foren-Übersicht
Das Usenet Forum
Das Usenet Forum Foren-Übersicht Forenübersicht
FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Profil Profil
private Nachrichten private Nachrichten
Registrieren Registrieren
Login
Benutzername:
Passwort:
Einlogt bleiben 

 

Usenet Guide:

Binary Groups
Text-Newsgroups
Software
Provider
Newsgroups
suche nzb zur south-park folge: immigranten aus der zukunft&

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Binary Groups
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
meatlove
1ter Post


Anmeldedatum: 18.01.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.01.2007, 14:59    Titel: suche nzb zur south-park folge: immigranten aus der zukunft& Antworten mit Zitat

hallo zusammen!
hat einer nen nzb?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kavi
Boss hier


Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 19.01.2007, 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Die gewünschte NZB kann ich Dir leider nicht liefern, da ich diese Folge jetzt auf die schnelle auch nicht im Usenet fand.

south-park gibt es zur Zeit in den folgenden Newsgroups:

alt.binaries.tv.deutsch
alt.binaries.dvd
alt.binaries.southpark
alt.binaries.images
alt.binaries.boneless
alt.binaries.ftd
alt.binaries.cd.image
alt.binaries.cd.image.other
alt.binaries.multimedia

Poste doch mal einen Request in eine dieser Newsgroups, am besten wahrscheinlich in alt.binaries.tv.deutsch

z.B. so

REQ: south-park folge: immigranten aus der zukunft
in den Betreff

in die Nachricht selbst noch mal die Bitte, die Folge hochzuladen. Gibst Du eine echte E-Mail Adresse an (Vorsicht), kannst Du sogar um Benachrichtigung bitten.

Der Request direkt im Usenet ist in einem solchen Fall meist erfolgversprechender als die Suche über Foren.
_________________
Usenet Infos topaktuell!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
darlingbabe
Kennt sich schon aus


Anmeldedatum: 04.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.08.2010, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

hi,

ich bin leider anfängerin... wie poste ich einen request in der newsgroup?

danke & lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kavi
Boss hier


Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 06.08.2010, 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Die meisten Newsreader bieten die Möglichkeit, eine Textnachricht in das Usenet zu stellen.

Die Funktion ist unterschiedlich benannt, beim NewsLeecher heißt sie einfach "New"

Daraufhin öffnet so etwas ähnliches wie bei einem E-Mail-Programm, ein kleines Fenster für die Betreffzeile, ein größeres für den eigentlichen Text, sowie ein Fenster für die Newsgroup(s), in denen deine Textnachricht erscheinen soll. Außerdem mußt du eine Email Adresse angeben. Es versteht sich wohl von selbst, dass man nicht seine eigene Email Adresse angibt, sondern eine Phantasie Adresse. Geprüft wird nämlich nur, ob alle Elemente einer Mail Adresse da sind, also etwas vor dem @, etwas danach und zum Schluss, abgetrennt durch einen Punkt eine Toplevel Domain, z.B. com. Also z.B. so: nobody@nowhere.com

Einige Newsreader erwarten von dir die Einstellung der Newsgroup oder Newsgroups, in denen eine Textnachricht erscheinen sollen, andere, wie der NewsLeecher, schreiben automatisch die Newsgroup, in der du dich gerade befindest, in das Feld Newsgroup.

In die Betreffzeile schreibst du:

Req: suche S...p... Folgen

Oder irgendetwas in dieser Richtung. Durch das vorangestellte REQ ist von vornherein klar, dass es sich um eine Suche nach Dateien handelt.

In das Textfeld schreibst du die Folgen, die du vermisst.

Mehr ist normalerweise gar nicht notwendig.

Anschließend, ebenso wie bei einer E-Mail, klickst du auf den Absendebutton. War der Upload deiner Textnachricht erfolgreich, erscheint in deinem Newsreader eine kurze Rückmeldung des Newsservers, der den Eingang der neuen Textnachricht bestätigt. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, dann machst du etwa eine halbe Stunde später einen Header Update dieser Newsgroup, dann siehst du bereits, ob dein Request in der Newsgroup gelandet ist.

Zumindest diejenigen, die aktiv an dieser Newsgroup teilnehmen, lesen auch die neuesten Anfragen, durch das vorangestellte Req: tun sich diese Leute leichter, Anfragen sofort zu erkennen. Irgendjemand, der deinen Request gelesen hat und die gewünschten Dateien auf seiner Festplatte hat, wird sie vermutlich anschließend auch in diese Newsgroups hoch laden.

Nachdem man einen Request in eine Newsgroup gestellt hat, macht man alle paar Tage einen Update der Header und sieht nach, ob es bereits ein Re.Req; suche S... gibt. Das ist jedoch nur eine der Möglichkeiten, das gewünschte in der Betreffzeile zu bezeichnen. Außer in riesigen Newsgroups mit mehreren Millionen Postings wirst Du bei einem Header Update normalerweise recht schnell erkennen, ob das gewünschte bereits da ist oder nicht. Außerdem bietet praktisch jeder Newsreader eine Suchfunktion innerhalb einer Newsgroup, dann kannst du beispielsweise nach dem Namen oder Nummer der Folge suchen.

Wenn das gewünschte hochgeladen wurde, bedankt man sich selbstverständlich anschließend, das kann wiederum auf zwei verschiedene Arten geschehen, indem man eines der Dateiteile markiert und auf den Antworten (Reply) Button klickt, der Betreff wird in diesem Fall automatisch eingetragen, nämlich die ursprüngliche Betreffzeile mit einem Re. davor oder man schreibt dem freundlichen Menschen, der deinem Wunsch entsprechend etwas hochgeladen hat direkt an, das geschieht mit einem Ping.

Für ein Ping gilt prinzipiell dasselbe wie für einen Request, nur dass diesmal in die Betreffzeile lediglich Ping: Uploader Name geschrieben wird, also der Name desjenigen, der so freundlich war, deinen Wunsch zu erfüllen. Mit einem Ping kannst du jedes aktive Mitglied einer Newsgroup direkt ansprechen.

Wenn jemand in einer Newsgroup sehr viel hochgeladen hat, was deinen Interessen entspricht, kannst Du statt eines Request denjenigen mit einem Ping direkt ansprechen und fragen, ob auch die von dir gewünschten Folgen von ihm hoch geladen werden können.

Soweit klar? Oder sind noch Fragen?
_________________
Usenet Infos topaktuell!


Zuletzt bearbeitet von Kavi am 22.03.2013, 13:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
darlingbabe
Kennt sich schon aus


Anmeldedatum: 04.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 07.08.2010, 10:13    Titel: Antworten mit Zitat

hi,

danke für die ausführliche antwort =)

mein problem jedoch (bin bei usenet.nl) ist folgendes:

ich wollte etwas posten und dann kommt nach senden die meldung "senden nicht erlaubt (440 posting denied)" =(((( ????

vielleicht ist das weil es nur ein testaccount ist?!

bitte um hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kavi
Boss hier


Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 10.08.2010, 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

(440 posting denied)
bedeutet, dass Hochladen von Dateien ist verboten. Korrekt übersetzt heißt es: Posting verweigert.

Ich habe mir die Bedingungen von Usenet.nl nicht detailliert durchgelesen, zumal ich auch nicht die Absicht habe, auf diesen Usenet Provider zu verlinken. Daher weiß ich auch nicht, ob das hoch laden von Textnachrichten oder Binärdateien über Usenet.nl generell nicht erlaubt ist, lediglich während der Testzeit nicht erlaubt ist oder zusätzlich analog zu Usenext im ersten Monat der Mitgliedschaft nicht erlaubt ist.

Ich empfehle dir nochmal, dich nach einem anderen Usenet Provider umzusehen, über den Uploads problemlos möglich sind. In meinem Usenet Providervergleich trifft das mit Ausnahme von Usenext und Firstload für sämtliche Usenet Provider zu. Allerdings ist auch dort während eines Testzugangs der Upload meistens nicht möglich.
_________________
Usenet Infos topaktuell!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
freibi
Kennt sich schon aus


Anmeldedatum: 25.11.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25.11.2010, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

South Park gibt es auch ganz offiziell und legal unter southparkstudios.com . Frage mich warum das nicht alle TV-Sender und evtl. sogar Filmstudios so machen. In usa sind offizielle Streamingseiten wie Hulu oder von den TV-Sendern ganz normal. Mit den Werbeeinblendungen müßte das doch auhc ganz gut finanzierbar sein. Bloß doof wenn man in einer Folge Southpark 4 mal den selben spot sieht. Dreh dann immer den Ton leiser Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Binary Groups Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

  Impressum Usenet-Suchmaschinen