Das Usenet Forum Foren-Übersicht
Das Usenet Forum
Das Usenet Forum Foren-Übersicht Forenübersicht
FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Profil Profil
private Nachrichten private Nachrichten
Registrieren Registrieren
Login
Benutzername:
Passwort:
Einlogt bleiben 

 

Usenet Guide:

Binary Groups
Text-Newsgroups
Software
Provider
Newsgroups
Hallo liebes Forum,wieder ein neuer am Start!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Teilnehmer stellen sich vor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Acewheel
Schreib mal was!


Anmeldedatum: 22.08.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 13:41    Titel: Hallo liebes Forum,wieder ein neuer am Start! Antworten mit Zitat

Hab vor einiger Zeit Versucht mich schlau zumachen,was Filme downloaden betrifft im Internet .
Hab langsam angefangen mit Leecher und Containern,alles mögliche nur nicht die A oder B Varianten.
Zum Schluss habe ich Firstload probiert,wo ich das erste mal im leben so richtig unabhängig meine filmsammlung erweitert habe.1 Jahr anstatt nur ein halbes Jahr da ich nicht darauf geachtet habe das sich der vertag verlängert wenn man nichts macht,dachte der erledigt sich von selber:) nach einen halben Jahr.
Jetzt wo ich draußen bin, versuche ich eine andere Methode oder Suche noch nach einer!
So bin ich im usnet Guide gelandet.
Hätte ich gewusst das es so eine Platform gibt hätte ich mir sicher einiges erspart.
So professionell und halbigs verständlich für einen Leien wie mich finde ich das sehr super.
Denke ich werde es mit usnetserver.COM probieren nur habe ich keine Ahnung welcher newsreader geeignet ist.
Bedanke mich bei den Moderatoren und Macher von usnet Guide eine echt tolle Sache habt ihr da auf die Füsse gestellt super Leistung danke danke danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kavi
Boss hier


Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 22.08.2012, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Dank für das Lob und willkommen im Usenet Forum.

Zur Frage nach dem richtigen Newsreader für einen mehr oder minder Anfänger, ist eigentlich recht schnell zu beantworten, es gibt grundsätzlich zwei Varianten, etwas im Usenet zu finden und deshalb auch 2 grundverschiedene, kostenlose Newsreader für Anfänger.

Die eine Möglichkeit, im Usenet das gewünschte zu finden, ist die Benutzung einer Usenet Suchmaschine. Eine aktuelle Liste gibt es im Usenet Guide natürlich auch:

http://www.usenet-guide.de/Usenet-Binaries/Usenet-Suchmaschinen.html

Das einzige Problem mit Usenet Suchmaschinen, das ist nicht viel anders als mit Google, es kann natürlich nur etwas in der Schreibweise gefunden werden, in der man dem Suchbegriff eingibt.

Durchsucht werden die Betreffzeilen, wenn dort der Suchbegriff vorkommt, wird es von der Usenet Suchmaschine angezeigt. Und zwar nicht wie bei Google nach irgendeinem geheimen Ranking, sondern chronologisch nach dem Zeitpunkt des Hochladens. Da über das Usenet natürlich auch Viren und Trojaner verbreitet werden, sollte man unbedingt auf die Dateigröße achten, ein Spielfilm mit weniger als etwa 700 MB ist schlichtweg nicht möglich.

Es gibt einen kostenlosen Newsreader, in dem einige gängige, kostenlose Usenetsuchmaschinen bereits integriert sind:

http://sabnzbd.org/

Die Webseite ist zwar in Englisch, doch das Programm gibt es auch mit deutscher Oberfläche.

Wenn man sich nur über Suchmaschinen im Usenet orientiert, ist das vermutlich sogar der beste Newsreader.

Ich bevorzuge jedoch die Kombination aus Usenet Suchmaschinen und der direkten Orientierung in den Newsgroups, für die ich mich besonders interessiere.

Deshalb benutze ich auch einen anderen Newsreader. Der Newsreader, den ich benutze, ist jedoch für Anfänger mit seinen vielen Optionen vermutlich zu anspruchsvoll, stattdessen empfehle ich Anfängern den Grabit, der auf den Bedarf von Anfängen zugeschnitten ist und ebenfalls kostenlos ist;

http://www.shemes.com/

Im Usenet Guide gibt es natürlich auch eine Anleitung:

http://www.usenet-guide.de/usenet-software/Grabit-Anleitung.htm

in einer kostenpflichtigen Variante dieses Newsreaders ist bereits eine Suchfunktion integriert, die Ausgabe lohnt jedoch normalerweise nicht, es gibt genügend kostenlose, sehr gute Usenet Suchmaschinen.

Das Suchergebnis einer Usenet Suchmaschine wird als NZB Datei importiert, das ist zwar etwas umständlicher, als direkt innerhalb des Clients zu suchen, dafür jedoch kostenlos.

Vorteil von Grabit gegenüber sabnzbd ist ganz klar, mit Grabit kann ich mir die Header interessanter Newsgroups herunterladen und direkt in der Newsgroup Downloads anfordern. Damit entdeckt man natürlich viel mehr als nur über Suchmaschinen.

Es gibt übrigens einige Usenet Suchmaschinen, die nicht nur die Betreffzeilen sondern auch, sofern beigefügt, die NFO Dateien nach dem Suchbegriff durchsuchen. Das ist oft erfolgreicher, weil in einer beigefügten NFO Datei eigentlich immer der Name im Klartext steht, während in der Betreffzeile oft irgendwelche Abkürzungen verwendet werden.

Nun viel Spaß im Usenet.
_________________
Usenet Infos topaktuell!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Teilnehmer stellen sich vor Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

  Impressum Usenet-Suchmaschinen