Das Usenet Forum Foren-Übersicht
Das Usenet Forum
Das Usenet Forum Foren-Übersicht Forenübersicht
FAQ FAQ
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Profil Profil
private Nachrichten private Nachrichten
Registrieren Registrieren
Login
Benutzername:
Passwort:
Einlogt bleiben 

 

Usenet Guide:

Binary Groups
Text-Newsgroups
Software
Provider
Newsgroups
das Laufwerk kann den angeforderten Sektor nicht finden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Computerprobleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kavi
Boss hier


Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 23.09.2012, 21:57    Titel: das Laufwerk kann den angeforderten Sektor nicht finden Antworten mit Zitat

Hattet Ihr schon mal diese Fehlermeldung?

Dateiname kann nicht kopiert werden: das Laufwerk kann den angeforderten Sektor nicht finden

Ich hatte diese Fehlermeldung vorgestern und gestern und war am verzweifeln. Das verrückte war nämlich, dass sich einzelne Dateien dennoch auf die externe Festplatte kopieren ließen, nach einem Neustart des Computers sogar die eine oder andere Datei, bei der es vorher diese Meldung gegeben hatte. Außerdem ließen sich sämtliche Dateien, für die diese Meldung ausgegeben wurde, problemlos öffnen. Es war also irgendwie unwahrscheinlich, dass tatsächlich der Datenträger defekte Sektoren aufweist. Außerdem kam die Meldung unabhängig von der Partition und bei beiden internen Festplatten.

Andererseits war es jedoch, solange diese externe Festplatte angeschlossen war, auch nicht mehr möglich, die Datei auf dem Quelllaufwerk zu kopieren, was wiederum die Vermutung nahe legte, dass doch auf dem Quelllaufwerk Sektoren defekt sind.

Eine Recherche durch diverse Webforen brachte leider auch keine neuen Erkenntnisse, soweit überhaupt Antworten zu entsprechenden Fragen, waren diese denkbar unqualifiziert. Da habe ich bei früheren Problemen deutlich bessere Ergebnisse mit Anfragen in einer passenden Newsgroup erzielt.

Doch bevor ich eine Anfrage in der Newsgroup machte, probierte ich zunächst einmal etwas anderes. Ich hängte die Festplatte, auf die kopiert werden sollte, einfach ab und es gab keine Probleme mehr. Ich schloss eine andere externe Festplatte an, keine Probleme.

Es war also ziemlich klar, es lag nicht an der internen Festplatte, von der aus kopiert werden sollte, sondern an der externen.

Ich schloss sie wieder an, machte im Explorer einen rechts Klick auf die Festplatte, damit öffnet sich das Dialogfeld Eigenschaften von Festplattenname. Dort gibt es auch einen Reiter "Extras". Gleich ganz oben gibt es eine Fehlerüberprüfung. Klickt man auf den Button: "Jetzt prüfen", öffnet sich ein weiteres Dialogfeld mit Optionen für die Datenträgerprüfung. Standardmäßig ist dort nichts angehakt. So macht es natürlich wenig Sinn. Deshalb Häkchen setzen bei beiden Optionen: Dateisystemfehler automatisch korrigieren und fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen. Danach beginnt die Überprüfung und Reparatur der Festplatte.

Das kann viele Stunden dauern. Aber es lohnt sich. Denn defekte Sektoren werden tatsächlich erkannt und wiederhergestellt. Anschließend kann man die Festplatte wieder ganz normal verwenden, die Fehlermeldung erscheint nicht mehr.

Man muss allerdings Microsoft den Vorwurf machen, eine sehr missverständliche Fehlermeldung auszugeben. Denn jeder, der mit diesem Problem nicht schon mal konfrontiert war, versteht die Fehlermeldung natürlich zunächst einmal falsch, nämlich dass Sektoren auf dem Quelllaufwerk defekt sind und somit die Datei kaputt ist. Mit das System kann den angeforderten Sektor nicht finden kommt man zunächst einmal nicht auf die Idee, dass der Sektor, auf den geschrieben werden soll, nicht gefunden wird.
_________________
Usenet Infos topaktuell!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Usenet Forum Foren-Übersicht -> Computerprobleme Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

  Impressum Usenet-Suchmaschinen